Kanzlei-Zertifizierung - Leiwat und Mühlenbein
Zertifizierung | TÜV CERT GmbH | Vorteile für Sie

Zertifizierung

Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement spielen heute in fast allen Branchen, so auch im Dienstleistungsbereich, eine wichtige Rolle.

Grundlage für eine weltweite Standardisierung von Qualitätskriterien bilden die Richtlinien des International Office of Standardisation (ISO).

Auch und gerade für das Feld der anwaltlichen Beratung stellt sich die Frage nach objektiven, neutral überprüfbaren Dienstleistungskriterien.

Die Auswahl der Rechtsberater geschieht häufig aufgrund von Empfehlungen oder über diverse Anwaltssuchdienste, ohne dass dem Mandanten objektive, qualitätsorientierte Parameter zur Verfügung stehen.

Mit der Einführung von Qualitätsmanagementsystemen auf der Basis der ISO-Normen können auch Rechtsanwaltskanzleien eine neutrale Zertifizierung anstreben. Innerhalb einer Kanzlei umfaßt ein Qualitätsmanagementsystem all diejenigen Bereiche, die notwendig sind, um die Forderungen des anwaltlichen Standesrechts, des Gesetzgebers und der Rechtsprechung, aber auch die Qualitätsansprüche der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), der Mandanten sowie der Kanzleiführung selbst zu erfüllen.

Inzwischen ist dieses Thema Gegenstand umfassender Diskussionen in der deutschen Anwaltschaft.

Wir haben die anstehenden Fragen im Rahmen der Zertifizierung der Kanzlei Mühlenbein & Kollegen gelöst. Dabei wurde ein standesrechtlich unangreifbares zukunftsorientiertes Qualitätsmanagement geschaffen und objektiv durch den Rheinisch-Westfälischen TÜV im Rahmen eines Audits überprüft und zertifiziert.

Unser Know-How wollen wir weitergeben.

Mit diesem Projekt verfolgen Sie eine klare Zielsetzung: Durch Einführung und Anwendung des Qualitätsmanagementsystems und der anschließenden Zertifizierung gewährleisten Sie Ihren Mandanten anwaltliche Dienstleistungen auch im Bereich der Büroorganisation auf hohem qualitativen Niveau.

Sie bekennen sich damit zu einheitlichen Qualitätsstandards Ihrer Arbeit und sind bereit, diese von unabhängigen Prüfern regelmäßig beurteilen zu lassen. Sie dokumentieren damit, dass Sie bereit sind, sich einem modernen Verständnis unseres Berufsstandes zu öffnen, Qualität für den Mandanten nach außen sichtbar zu machen und sich denselben Anforderungen zu stellen, die die unternehmerisch tätigen Mandanten heute im Markt auch zu erfüllen haben, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und stetig zu verbessern.

Copyright © 2006 Leiwat und Mühlenbein